de-de_header

tornado

Produktbeschreibung

Das neue mobile

Strahlsystem basiert auf einem weltweit patentierten Unterdruck-Strahlprinzip. Es ist als fahrbares mobiles Kompaktgerät, nicht größer als ein herkömmlicher Industriestaubsauger konzipiert. Die Gerätekombination enthält einen Unterdruckerzeuger mit entsprechender Filterpatrone und Staubabscheidung sowie den zugehörigen Behältern für das Granulat. Zu den weiteren Systemkomponenten gehören die Strahlhaube und die Strahllanze.

Arbeitsweise

Nach dem Einschalten des Unterdruckerzeugers wird in der Strahlhaube ein Unterdruck von ca. 220 mbar erzeugt. Die Strahlhaube selbst wird auf die Arbeitsfläche gesetzt und haftet bedingt durch den Unterdruck auf der Arbeitsfläche. Mit dem Einführen der Strahllanze in die Strahlhaube wird der Kreislauf geschlossen. Das Strahlmittel wird durch die Lanze angesaugt und auf über 420 km/h beschleunigt. Mit dieser Geschwindigkeit trifft das Strahlgut auf die zu bearbeitende Oberfläche, die je nach Bedarf gereinigt, entschichtet oder aufgeraut wird. Dieser Vorgang kann durch den Bediener über drei Sichtfenster optimal kontrolliert werden. Das Strahlmittel wird nach dem Auftreffen auf der Arbeitsfläche sofort mit den entfernten Partikeln abgesaugt. Im Gerät werden die Schmutzpartikel vom Granulat über ein Filtersystem getrennt. Das Granulat gelangt danach wieder in den Vorratsbehälter zur weiteren Verarbeitung. Durch diesen Kreislauf hat das Gerätesystem einen minimalen Granulatverbrauch.

Durch den geschlossenen Kreislauf arbeitet das Gerätesystem mit sehr niedrigem Geräuschpegel (75 db) nicht lauter als ein herkömmlicher Staubsauger. Um den Tornado ACS in Aktion zu sehen empfehlen wir eines der vielen Anwendungsvideos bei Graffitientfernung.

Flächenleistung

Die Flächenleistung des Gerätesystems beträgt je nach Anwendung 1,0 – 4,0 qm /h, bei sehr leichten Anwendungen, wie z.B. Graffitientfernung von glatten Klinkerwänden, auch darüber.

Anwendungen

Das neuartige System wird primär für folgende Anwendungen eingesetzt:

  • Graffitientfernung
  • Naturstein-Reinigung
  • Rost-Entfernung (Metallbau, Kfz-Werkstätten)
  • Herstellen von Klebeflächen
  • Entschichtung / Entlackung
  • Aufrauen von Oberflächen
  • Restaurieren

Vorteile des Gerätesystems auf einen Blick

  • kurze Auf- und Abrüstzeiten (maximal 5 Minuten)
  • Transport in jedem Fahrzeug möglich
  • niedriger Geräuschpegel, da ohne Kompressor gearbeitet wird
  • nur 230 V-Anschluss notwendig
  • keine Chemie oder Wassereinsatz notwendig (äußerst umweltschonend)
  • keine Schutzbekleidung für Personal erforderlich und einfache Handhabung
  • umweltfreundlich durch geschlossenes Kreislaufsystem
  • bis zu 50-fache Wiederverwendung des Strahlmittels im Kreislauf
  • geringe Anschaffungskosten

 



Weitere Informationen finden Sie <hier>.